Category Archives: Sicherheitstechnik

Mit ALMAS INDUSTRIES AG Alleinarbeitende schützen

An manchen Arbeitsplätzen ist es unabdingbar, allein zu arbeiten. Alleinarbeitende gibt es in Berufen auf Baustellen, bei der Feuerwehr, in Justizvollzugsanstalten, in Nachtdiensten oder im Personenverkehr. Angestellte in Berufen, die gefährlich sind und bei denen leicht Unfälle passieren können, oder die viel Verantwortung für andere Menschen haben, müssen geschützt werden, damit im Notfall geholfen werden kann. Dafür gibt es sogenannte Totmannschalter. Geräte, die von sich aus erkennen, wenn ihr*e Träger*in handlungsunfähig ist und Hilfe benötigt. Anfang des Jahres gab es einen tragischen Vorfall, bei dem ein sogenannter Totmannschalter nicht einwandfrei funktioniert hat, da bei der verwendeten Technik nicht alle Möglichkeiten… Weiterlesen … »

Schützen Sie Mitarbeiter:innen und Kund:innen mit Fieber-Scannern vor Covid-19- oder Grippeviren

Seit Beginn der Pandemie suchen Expert:innen Lösungen, um ihr entgegenzuwirken. Mit den Impfstoffen sind wir dem Ziel, die Pandemie einzudämmen, ein gutes Stück nähergekommen. Doch noch kann es eine Weile dauern, bis die gesamte Bevölkerung vor Covid-19 geschützt ist und vollständige Entwarnung gegeben werden kann. Währenddessen versuchen Unternehmen jeder Branche, sich an den neuen Alltag anzupassen. Für viele Menschen ist dieser: Zu Hause bleiben und von dort aus am Computer arbeiten. Das funktioniert gut, wenn der Job rein im Büro stattfindet und man sich mit Kolleginnen und Kollegen über Videocalls austauschen kann. Diese Umstellung auf Homeoffice ist in sehr vielen… Weiterlesen … »

Zum Start der Einbruchsaison richtig vorbereitet sein; mit Alarmsystemen von ALMAS INDUSTRIES

Der Winter hat begonnen, und das bedeutet: Die Einbruchsaison ist angelaufen. Verbrecher nutzen die dunkle Jahreszeit, um in Privatwohnungen und -häuser oder Firmen einzudringen und Geld, Waren oder IT-Hardware mitzunehmen. Gerade um die Weihnachtszeit, wenn viele Familien nicht zu Hause, sondern bei Verwandten sind und Firmen über die Feiertage geschlossen haben, nutzen Täter die leeren Gebäude, um einzusteigen. Die vergangenen Jahre zeigen jedoch, dass die Aufklärungsraten von Einbrüchen erschreckend niedrig sind. Nur rund 17,4 Prozent der Fälle konnten 2019 aufgeklärt werden. Die Polizei hat Schwierigkeiten, Täter zu fassen, da es in der Dunkelheit meist keine Zeugen gibt. Und wenn eine… Weiterlesen … »

Sie beschäftigen Alleinarbeiter? Dann haben Sie besondere Pflichten – mit ALMAS INDUSTRIES kommen Sie diesen auf einfachste Art und Weise nach

Der Begriff „Alleinarbeiter“ ist vielen nicht so sehr geläufig. Daher fühlen sich auch einige Arbeitgeber nicht unbedingt angesprochen, wenn es um den Schutz von Alleinarbeitern geht. Dabei gilt ein Mitarbeiter bereits dann als Alleinarbeiter, wenn er während der aktiven Arbeitszeit für eine bestimmte Dauer von anderen Personen weder gesehen noch gehört werden kann. Und das ist in zahlreichen Branchen und für viele Angestellte zumindest zeitweise der Fall. Aus dem Umstand, dass die betroffenen Mitarbeiter in solchen Fällen außer Hör- und Sichtweite von anderen arbeiten, ergeben sich besondere Risiken, die Arbeitgeber entsprechend absichern müssen. Dazu verpflichtet sie das Gesetz. ALMAS INDUSTRIES… Weiterlesen … »

Pflegedienste und Pflegeeinrichtungen können mit den Sicherheitslösungen von ALMAS INDUSTRIES vor Verbrechen geschützt werden

Wenn nachts niemand mehr im Büro ist, sind die Räumlichkeiten in den meisten Unternehmen nicht ausreichend gesichert. Das gilt für Pflegedienste ebenso, wie für Unternehmen anderer Branchen. Viele rechnen nicht damit, dass gerade sie Opfer eines Einbruchs werden könnten. Für Profis ist es dann eine Leichtigkeit, einzusteigen und Geld oder Waren zu entwenden. Im Fall der Pflegebranche können außerdem verschreibungspflichtige Medikamente, medizinische Ausrüstung sowie Dienstwägen entwendet werden, was zu Betriebs- und somit Umsatzausfällen führen kann. Bei Diebstahl von Computern können wichtige und vertrauliche Patient*innendaten verloren gehen. Es könnten außerdem Schlüssel zu Wohnungen von Patientinnen und Patienten mitgenommen werden, inklusive deren… Weiterlesen … »