Tag Archives: Fernüberwachung

Zur Sicherheit von Alleinarbeitenden: der Totmannschalter von ALMAS INDUSTRIES

Totmannschalter für Alleinarbeiter

      Keine Kommentare zu Totmannschalter für Alleinarbeiter

Wir erklären, wieso es sich für Unternehmen lohnt, ihre Alleinarbeiter mit einem Totmannschalter zu schützen? Gesetzliche Regelungen die für einen Totmannschalter sprechen Der Arbeitgeber ist verpflichtet, für den Schutz des Lebens und die Gesundheit seiner Mitarbeiter*innen zu sorgen. Diese Verpflichtung ist auch als sogenannte Fürsorgepflicht bekannt. Um die Interessen der Arbeitnehmer*innen zu wahren, sind einige öffentlich-rechtliche Arbeitsschutzvorschriften und das Arbeitsschutzgesetz einzuhalten. Dies besagt, dass der Arbeitgeber für Erste Hilfe und Rettung aus Gefahr, die erforderlichen Einrichtungen und Mittel zur Verfügung stellen muss. Geschieht dies nicht, kann eine Verletzung dieser Pflicht der Auslöser für Schadensersatzansprüche der Arbeitnehmer*innen werden. Gerade bei Alleinarbeiter*innen… Weiterlesen … »

Einbruchmeldeanlagen von ALMAS INDUSTRIES AG

Einbruchmeldeanlagen – mehr Sicherheit in der dunklen Jahreszeit mit ALMAS INDUSTRIES

Die Herbst- und Winterzeit ist für Einbrecher „Hochsaison“. Wenn es draußen früher dunkel wird, herrscht deshalb für viele Betriebe, ob groß oder klein, ein erhöhtes Einbruchsrisiko. Statistisch gesehen wird in Deutschland alle drei Minuten ein Einbruch verübt und dabei ein Schaden von jährlich rund 300 Millionen Euro verursacht. Die Konsequenzen, welche die Unternehmen tragen müssen, sind nicht nur finanzieller Natur, oftmals haben es die Einbrecher auch auf wichtige Daten abgesehen. Der effektivste Schutz ist eine präventive Maßnahme in Form einer Einbruchmeldeanlage, am besten mit Fernüberwachungsfunktion. ALMAS INDUSTRIES, als eines der führenden Unternehmen für Sicherheitstechnik in Europa, entwickelt maßgeschneiderte Sicherheitslösungen für… Weiterlesen … »

almas industries

IP-gestützte Anlagen zur Fernüberwachung

      Keine Kommentare zu IP-gestützte Anlagen zur Fernüberwachung

Beim Thema Datenschutz überlassen Unternehmen in Anbetracht der zahlreichen Skandale und intensiver Berichterstattung in den Medien in der Regel nichts mehr dem Zufall. Eine zuverlässige Absicherung der Büro- und Verwaltungsgebäude, Lager oder Fabriken trägt u.a. dazu bei, die Daten zu schützen. Doch oftmals wird gerade dieser wichtige Aspekt vernachlässigt und lediglich ein minimaler Aufwand in Form herkömmlicher technischer Ausstattung betrieben. Wesentlich größeren Leistungsumfang und deutlich mehr Sicherheit bietet eine moderne IP-gestützte Fernüberwachung Ihrer Räumlichkeiten. Diese fernsteuerbaren Einbruchmeldeanlagen ermöglichen die Fehlerdiagnostik durch die Leitstelle, z.B. im Falle eines Defekts bei Bewegungsmeldern. Des Weiteren ist auch eine Audio Verifikation im Falle eines… Weiterlesen … »

Videoüberwachung | ALMAS INDUSTRIES

Passgenaue Videoüberwachungslösungen für den Einzelhandel von ALMAS INDUSTRIES

Diebstahl ist in so gut wie allen Branchen ein nicht zu vernachlässigender Kostenfaktor, doch kaum ein anderer Sektor ist in einem derartigen Maße betroffen wie der Einzelhandel. Jedes Jahr wird im deutschen Handel ein Schaden in Höhe von mehreren Milliarden Euro durch Ladendiebstahl verursacht. Insbesondere kleine, aber teure Waren locken die Langfinger: Kleinelektronik, Alkohol, Parfüms oder Videospiele lassen sich leicht unter der Kleidung verstecken und unbemerkt aus dem Geschäft schmuggeln. Aber selbst vor sperrigeren Artikeln scheuen die Diebe längst nicht mehr zurück. Das konstant hohe Ausmaß der Ladendiebstahl-Problematik in Verbindung mit dem ebenso nicht zu vernachlässigenden Risiko von Einbrüchen oder… Weiterlesen … »

Fernüberwachugn und Live-Täteransprache für Recyclinghöfe und Entsorgungsbetriebe | ALMAS INDUSTRIES

Fernüberwachung und Live-Täteransprache für Recycling- und Entsorgungsbetriebe

Fernübewachung und deren Anwendung bei Recyclinghöfen und Entsorgungsbetrieben. Fernüberwachugn und Live-Täteransprache für Recyclinghöfe und Entsorgungsbetriebe | ALMAS INDUSTRIES Statistisch gesehen findet alle drei Minuten ein Einbruch statt. Davon sind auch Recycling- und Entsorgungsbetriebe betroffen. Hier winkt reiche Beute in Form von Bargeld, Maschinen, Werkzeugen und wertvollen Rohstoffen. Nicht selten ist mit einem Einbruch auch mit Vandalismus verbunden. Der Betrieb erleidet somit nicht nur finanzielle, sondern auch materielle Schäden. Auf lange Sicht können der Ruf und die Kompetenz des Unternehmens infrage gestellt werden, der Vertrauensverlust und das erhöhte Sicherheitsbedürfnis der Mitarbeiter kommen als wichtige Faktoren für das Betriebsklima hinzu. Nur in… Weiterlesen … »