ALMAS INDUSTRIES informiert: darum sind Alarmanlagen sicherer als Wachpersonal

Nach wie vor zögern viele Unternehmen, eine Alarmanlage zu installieren, um sich vor Einbrüchen und Vandalismus zu schützen. Stattdessen sind nach wie vor viele Menschen als Wachpersonal engagiert. Natürlich hat die Beschäftigung von Menschen, die nachts oder zu anderen Zeiten auf das Grundstück Ihres Unternehmenssitzes aufpassen, einige Vorteile. Dennoch rät Ihnen die ALMAS INDUSTRIES AG aus Mannheim aus eigenen Erfahrungen, im Zweifelsfall lieber auf hochwertige Sicherheitstechnik zu setzen.

Irren ist menschlich, heißt es. Wer jedoch Wachpersonal anstelle einer Alarmanlage installiert, riskiert, aufgrund dieses menschlichen Verhaltens die schwerwiegenden Folgen eines Einbruchs in Kauf nehmen zu müssen. Denn Wachpersonal kann einschlafen, unaufmerksam oder einfach zur falschen Zeit am falschen Ort sein. Die ALMAS INDUSTRIES AG informiert Sie, wie Sie mit einer Alarmanlage all diese Risiken umgehen.

Sichern Sie Ihren Außenbereich mit RadarSecure von ALMAS INDUSTRIES

Wer sich lieber für menschliches Wachpersonal als für eine Alarmanlage entscheidet, fürchtet meist die Häufigkeit von Fehlalarmen. Diese können, kommen sie häufiger vor, zu einem anstrengenden Faktor werden, der auch finanzielle Auswirkungen haben kann. Ist die Alarmanlage mit einer Polizeiwache verbunden, zahlt oftmals der Betreiber die Rechnung für den unnötigen Polizeieinsatz. Doch mit der RadarSecure-Alarmanlage der ALMAS INDUSTRIES AG aus Mannheim umgehen Sie all diese Unannehmlichkeiten. Denn unsere Alarmanlage für den Außenbereich überzeugt durch eine hohe Zuverlässigkeit.

Die RadarSecure von ALMAS INDUSTRIES ist weder licht- noch sichtabhängig. Ob bei Dunkelheit, Nebel oder anderen Witterungen: Die RadarSecure schlägt stets zuverlässig an. Dabei legen Sie selbst fest, welche Bereiche Ihres Geländes von unserem System überwacht werden. Wind in den Büschen oder Tiere, die einen Alarm auslösen? Nicht mit der Sicherheitstechnik von ALMAS INDUSTRIES. Die RadareSecure ist ein System, welches sich nicht austricksen lässt.

Live-Täter-Ansprache von ALMAS INDUSTRIES gefährdet kein Menschenleben

Ihr Unternehmen verfügt über keine großen Außenanlagen, doch Sie suchen für den Innenbereich einen adäquaten Ersatz von Wachpersonal? Dann ist unsere Live-Einbruchmeldeanlage vielleicht etwas für Sie. Der Vorteil dieser innovativen Lösung der ALMAS INDUSTRIES AG ist, dass der Täter direkt gestellt werden kann, ohne dass Personen gefährdet werden. Stellt ein Mitarbeiter Ihres Wachpersonals einen Einbrecher oder Vandalen, dann besteht nämlich eine potenzielle Gefahr für diesen Mitarbeiter, von den kriminellen Tätern attackiert zu werden.

Die Live-Täter-Ansprache hingegen wird ein ausgelöster Alarm direkt an unsere Notrufzentrale weitergeleitet. Von hier aus haben unsere geschulten Mitarbeiter Zugang zu denen bei Ihnen vor Ort im Unternehmen installierten Videokameras. Dadurch können sie verifizieren, ob es sich tatsächlich um einen Einbruchversuch handelt und den Täter via Lautsprecher gegebenenfalls direkt ansprechen. Den Erfahrungen der ALMAS INDUSTRIES AG nach sind die meisten Einbrecher von dieser verbalen Stellung so überrascht, dass diese sofort die Flucht ergreifen. So können Sie Kriminelle aus Ihrem Unternehmen vertreiben, ohne die Gesundheit eines Ihres Mitarbeiters zu gefährden.

Sicherheitstechnik statt Wachpersonal – Die ALMAS INDUSTRIES AG erklärt was sicherer ist.

Setzen Sie lieber auf Sicherheitstechnik der ALMAS INDUSTRIES AG aus Mannheim

Selbstverständlich hat auch der Einsatz von Wachpersonal seine Berechtigung. Doch wenn Sie sich zwischen Sicherheitstechnik und Sicherheitspersonal entscheiden müssen, raten wir Ihnen, lieber eine hochwertige Alarmanlage zu installieren.

Die ALMAS INDUSTRIES AG aus Mannheim hat sich auf die Entwicklung hochwertiger Sicherheitstechnik für Unternehmen spezialisiert. Wir nehmen uns gerne ausführlich Zeit für unsere Kunden und beraten auch Sie gründlich zu der Installation von passender Sicherheitstechnik in Ihrem Unternehmen. Kontaktieren Sie uns einfach und wir entwickeln ein passendes Sicherheitskonzept für Sie. Sie erreichen uns unter der +49 (0) 621 842 528 – 0. Alternativ können Sie auch unser Kontaktformular nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.