Wie sinnvoll ist ein Sicherheitssystem im Neubau?

      Keine Kommentare zu Wie sinnvoll ist ein Sicherheitssystem im Neubau?

Für viele Unternehmer ist es ein langgehegter Traum, eine eigene Gewerbeimmobilie zu bauen. Endlich ein Bürogebäude oder eine Lager- oder Fabrikhalle, die perfekt zu den Bedürfnissen der Angestellten und des Unternehmens passt. Doch ein Neubau erfordert selbstverständlich ein hohes Budget. Zahlreiche Kosten kommen auf ein Unternehmen zu, das sich entschließt, seinen Firmensitz selbst zu bauen. Dazu gehören nicht nur die Kosten für das Material und den Bau, sondern auch für den Notar, den Architekten, das Grundstück, die Geländeerschließung, diverse Genehmigungen, den Statiker und noch viele mehr. Aus diesem Grund wird oft versucht, unnötige Kosten zu vermeiden und genau überlegt, an welchen Stellen man einsparen könnte.

Doch sollte man ausgerechnet am Sicherheitssystem sparen? Die ALMAS INDUSTRIES AG aus Mannheim als Experte für Sicherheit rät Ihnen davon ab. Ihren Erfahrungen nach gibt es nichts Ärgerlicheres, als wenn die neu errichtete Immobilie nur wenige Monate nach der Bauzeit von Einbruch, Diebstahl oder Vandalismus betroffen ist und man dieser Kriminalität nichts entgegenzusetzen hat.

Sorgen Sie bei einem Neubau vor – mit Sicherheitstechnik von ALMAS INDUSTRIES.

Neubau als Chance für ein umfassendes Sicherheitskonzept von ALMAS INDUSTRIES AG

Stattdessen sollten Sie die Chance, dass viele Faktoren bei einem Neubau noch flexibel sind, nutzen, um direkt ein umfassendes Sicherheitssystem zu entwickeln. Wählen Sie beispielsweise direkt gut gesicherte Türen und Fenster für Ihren Rohbau aus. Auch schlecht einsehbare Stellen und tote Winkel können bereits in der Planung eines Neubaus ausgemacht werden. Die ALMAS INDUSTRIES AG rät außerdem zu einem direkt mitentwickelten sicherheitstechnischen System. Denn wenn bereits in der Planung Alarmanlagen, Überwachungskameras und vergleichbare Systeme integriert wird, spart man sich im Nachhinein einiges an Aufwand, beispielsweise das Aufreißen von diversen Wänden zur Verlegung von Kabeln. Weitere Vorteile sprechen für die direkte Integration von hochwertiger Sicherheitstechnik, beispielsweise von ALMAS INDUSTRIES:

  • Die Kosten für die nötige Sicherheitstechnik können schon im Voraus eingeplant werden.
  • Durch den direkten Einbau werden Kosten eingespart und eine höhere Wirtschaftlichkeit erreicht.
  • Umfassender Einbruchsschutz lohnt sich durch Preisnachlass in der Versicherungsprämie.

Alarmanlage und Videoüberwachung von ALMAS INDUSTRIES – sorgen Sie vor

Haben Sie sich bereits einmal damit beschäftigt, wie oft in der neuen Nachbarschaft Ihres Unternehmens in den letzten Jahren eingebrochen wurde? Informieren Sie sich lieber frühzeitig, bevor es zu spät ist und sorgen Sie direkt vor – mit der Sicherheitstechnik von ALMAS INDUSTRIES aus Mannheim. Eine sicher anschlagende Alarmanlage, wahlweise mit Live-Täter-Ansprache, sorgt dafür, dass potenzielle Einbrecher rechtzeitig erkannt und aufgehalten werden. Die Live-Täter-Ansprache ist dabei ein innovatives Verfahren, bei dem ein ausgelöster Alarm direkt in eine Notrufzentrale weitergeleitet wird und von hier aus ein geschulter Mitarbeiter die Möglichkeit hat, den Eindringling per Lautsprecher direkt anzusprechen und die Situation zu klären. Einbrecher schlägt diese Technik oftmals direkt in die Flucht.

Zusätzliche Videokameras von ALMAS INDUSTRIES können hingegen dabei helfen, Täter von vorneherein abzuschrecken oder nach der Tat zu identifizieren. Die Polizei hat dabei schon zahlreiche gute Erfahrungen mit der Sicherheitstechnik von ALMAS INDUSTRIES gemacht.

Modernste Zeiterfassung dank der ALMAS INDUSTRIES AG aus Mannheim

Wenn Sie einen Neubau planen, bieten sich Ihnen noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, technisch aufzurüsten. Wie wäre es beispielsweise mit einem Zugangskontrollsystem für Ihre Mitarbeiter? Mit der modernsten Sicherheitstechnik von ALMAS INDUSTRIES ausgerüstet, kontrolliert unser System anhand des biometrischen Fingerabdruckes, welcher Mitarbeiter wo im Unternehmen Zugang hat. Auch die Zeiterfassung lässt sich so leicht automatisieren und digitalisieren. An der Zutrittskontrolle wird dann auch gleichzeitig die Zutrittszeit erfasst und die genaue Arbeitszeit beim Verlassen des Unternehmens durch die Mitarbeiter festgestellt. Ein neues Gebäude bietet für modernste Sicherheitstechnik also eine Menge an Möglichkeiten. Nutzen Sie diese und lassen Sie sich von uns umfassend zu Ihrem neuen Sicherheitskonzept beraten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.