Diebstähle bei Unternehmen nehmen nach Lockerungen des Lockdowns wieder zu

Schützen Sie Ihren Betrieb vor Einbrüchen und Diebstählen mit einem einzigartigen Sicherheitskonzept von ALMAS INDUSTRIES

In Zeiten von Corona ist die Einbruchsrate nachweislich deutlich gesunken. Die polizeiliche Kriminalstatistik für das Jahr 2020 zeigt auf, dass im Vergleich zum Jahr 2019 die Anzahl der Wohnungseinbruchdiebstähle zum Beispiel um fast 14% gesunken ist. Dafür gibt es eine naheliegende Erklärung, auf Grund von Home-Office, Home-Schooling und Kurzarbeit sind Deutsche im Zuge der Corona-Pandemie deutlich öfter zu Hause. Wohnungen und Häuser stehen so gut wie nie leer, denn auch Urlaube sind kaum möglich. Einbrecher versuchen es grundsätzlich zu vermeiden in bewohnte Häuser einzubrechen, demnach gibt es während der Corona-Pandemie deutlich weniger Gelegenheiten für Einbrüche. Das ist also der Grund, weshalb die Zahl von Einbrüchen deutlich gesunken ist.

Im Jahr 2020 ist auch die Zahl von Ladendiebstählen und Einbrüchen im Einzelhandel um fast 7% gesunken. Das liegt unteranderem daran, dass aufgrund des Lockdowns die meisten Läden schließen mussten und demnach die Lager auch nicht befüllt wurden. Für Einbrecher gab es demnach nur wenig Anlass in den Einzelhandel einzubrechen, denn die „Ausbeute“ war vorhersehbar gering.

Im Laufe des Jahres 2021 gab es immer mehr Lockerungen des Lockdowns und auch der Einzelhandel durfte schließlich erneut öffnen. Aus diesem Grund sind Läden und Lager wieder voll bestückt und das schafft für Einbrecher neue Verlockungen, weswegen die Anzahl der Einbrüche auch wieder zunimmt.

Einbruchssicherung mit einem optimal abgestimmten Konzept

Die steigende Anzahl an Einbrüchen im Einzelhandel macht also deutlich, dass der positive „Corona-Effekt“ in Bezug auf Ladendiebstähle abnimmt.

Aus diesem Grund sollten Sie Ihr Unternehmen jetzt unbedingt mit einer maßgeschneiderten Lösung von ALMAS INDUSTRIES schützen. Das gilt für den Einzelhandel genauso, wie für Unternehmen, welche mit sensiblen Daten arbeiten und diese schützen möchten. Bei uns haben Sie deshalb eine umfangreiche Auswahl an Lösungen, um Einbrüchen vorzubeugen. 

Maßgeschneiderte Lösungen zum Einbruchschutz von ALMAS INDUSTRIES

Einbruchschutz für den Außenbereich:

Wenn Sie in erster Linie Ihren Außenbereich vor Einbrüchen oder Vandalismus schützen möchten, dann ist RadarSecure genau das richtige System für Sie. Es handelt sich hier um ein sehr präzises Radargerät, welches unbefugte Personen auf Ihrem Grundstück zuverlässig erkennt. Wetter- und Sichtverhältnisse spielen dabei keine Rolle, da RadarSecure speziell für schwierige Bedingungen entwickelt wurde. Der Sensor kann bei einem horizontalen Erfassungsbereich von 120° auf bis zu 50 Meter genaue Informationen über Position und Geschwindigkeit der erfassten Objekte liefern. Auch um kostenintensive Fehlalarme müssen Sie sich keine Sorgen machen. Bei anderen Systemen können sich bewegende Schatten oder durch Wind verursachte Bewegungen von Büschen und Bäumen einen Alarm auslösen. Unser System ist so konzipiert, dass das nicht passiert. Außerdem verifiziert unsere Leitstelle einen Einbruch direkt nach Meldung, so können Fehlalarme noch weiter reduziert werden. Findet tatsächlich ein Einbruch statt, wird dieser garantiert in weniger als drei Minuten bei der Polizei gemeldet. Zusätzlich wird der Täter über Lautsprecher direkt angesprochen und so in vielen Fällen vertrieben, bevor ein Schaden angerichtet werden kann. Sie haben darüber hinaus die Möglichkeit eine Live-Übertragung der Kameras auf Ihrem Handy einzusehen, um dann Tatverdächtige selbst ansprechen zu können. RadarSecure bietet also einen optimalen Schutz für den Außenbereich Ihres Unternehmens

Einbruchschutz für den Innenbereich:

Wir bieten eine Auswahl an Lösungen an, mit welchen Sie Ihre Räume und Hallen optimal vor Einbrüchen schützen können. Mit Hilfe von Infrarot-Detektoren stellt unsere Einbruchmeldeanlage zum Beispiel fest, wenn jemand nach den Öffnungszeiten oder unbefugt versucht die Räumlichkeiten zu betreten. Unsere Leitstelle verifiziert den Einbruchsversuch und spricht den Täter über Lautsprecher an. Das schockt Einbrecher und schlägt diese schnell in die Flucht. Darüber hinaus wird die Polizei binnen weniger als drei Minuten alarmiert.

Wir bieten auch die Installation von modernsten Videoüberwachungsanlagen an. Mit diesen erhalten Sie jederzeit Bilder aus Ihrem Unternehmen in Echtzeit. So werden Täter nicht nur abgeschreckt, gegebenenfalls können die Aufnahmen sogar helfen, den Täter zu überführen.

Um das Risiko für einen Einbruche noch weiter zu minimieren können Sie auch ein Video-Alarm-System installieren lassen. Bei einem Einbruchsversuch schlagen die eingebauten Sensoren direkt Alarm, in den Räumen angebrachte Kameras zeichnen dann alles in Ihrem Sichtfeld auf. Unsere Leitstelle greift nach einem Alarm auf den Live-Feed der Kameras zu, um den Einbruch zu verifizieren. Nach Verifizierung wird sofort die Polizei oder ein Wachdienst alarmiert, um den Täter zu fassen.

Alle unsere Systeme können Sie auch mit Ihrem Smartphone oder Tablet verbinden, so sind Sie immer genauestens informiert darüber, was in den Räumen Ihres Unternehmens aktuell vorgeht. Für einen optimalen Einbruchsschutz empfehlen wir von ALMAS INDUSTRIES eine Kombination der verschiedenen Systeme, denn so haben Sie einen zuverlässigen und umfangreichen Schutz für Ihre Räume.

Bei Fragen oder Anliegen sind wir telefonisch unter der +49 (0) 621 842 528 – 0 für Sie erreichbar, unser geschultes Team berät Sie sehr gerne. Natürlich können Sie uns auch einfach über unser Kontaktformular erreichen. Schicken Sie uns einfach eine Nachricht und wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.