ALMAS INDUSTRIES: Ihr Partner bei Sicherheitsfragen in Sportstätten

Sportstätten, wie beispielsweise Schwimmbäder, Fitnessstudios, Tennisanlagen, Sportvereine oder Golfclubs sollen der Erholung und sportlichen Betätigung dienen. Die Gäste sollen sich an diesen Orten sicher fühlen, sowohl vor kriminellen als auch vor medizinischen Vorfällen. Die ALMAS INDUSTRIES AG ist dabei Ihr starker Partner rund um Sicherheitsthemen. Spätestens nach der Fußball-Europameisterschaft dieses Jahres und der Reanimation von Christian Eriksen ist der Allgemeinheit klar, dass spontane Herzprobleme bei starker körperlicher Belastung nicht nur Amateure, sondern auch professionelle Sportler betreffen können. Deshalb ist es für Sie als Sportstättenbesitzer unerlässlich, Ihre Gäste umfassend vor einem spontanen Herztod zu schützen, beispielsweise durch einen Defibrillator der Firma ALMAS INDUSTRIES aus Mannheim.

Geben Sie Ihren Gästen ein Gefühl der Sicherheit in Ihrer Sportstätte und schützen Sie sich mit Sicherheitstechnik von ALMAS INDUSTRIES. | Foto von William Choquette von Pexels
Geben Sie Ihren Gästen ein Gefühl der Sicherheit in Ihrer Sportstätte und schützen Sie sich mit Sicherheitstechnik von ALMAS INDUSTRIES. | Foto von William Choquette von Pexels

Automatische Externe Defibrillatoren von ALMAS INDUSTRIES

In einer Notsituation muss sofort gehandelt werden. Sollte einer Ihrer Gäste während eines Besuchs Ihrer Sportstätte kollabieren und sonstige Anzeichen eines Kammerflimmerns oder von Herzrhythmusstörungen zeigen, zählt jede Minute. Das Warten auf einen Notarzt kann zum Tode des Betroffenen führen. Hier ist es entscheidend, dass ein einsatzbereiter Defibrillator zur Hand ist. Wird in wenigen Minuten ein Defibrillator eingesetzt, können weitreichende Schäden an Organen und Gehirn verhindert oder reduziert werden.

Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen die Ausstattung Ihrer Sportstätte mit einem AED der ALMAS INDUSTRIES AG. AED steht für Automatischer Externer Defibrillator. Diese Defibrillatoren sind für den Einsatz durch Laien konzipiert, sodass jeder Augenzeuge eines medizinischen Notfalls sofort Erste Hilfe leisten kann. Sollten Sie einmal selbst in der Situation sein, einen Bewusstlosen aufzufinden, zögern Sie nicht, einen AED einzusetzen, denn die Defibrillatoren stellen automatisch fest, ob ein elektrischer Impuls zur Stimulation des Herzens notwendig ist und senden auch nur dann einen Stromstoß aus.

Der DOC-Defibrillator von ALMAS INDUSTRIES aus Mannheim stellt außerdem zusätzlich schon beim Öffnen der Abdeckung einen direkten Kontakt zum Rettungsdienst her. Beim Einsatz des Defibrillators steht Ihnen so telefonisch ein Fachmann zur Seite und unterstützt Sie bis zum Eintreffen des Notarztes. Zudem sparen Sie wertvolle Zeit, da Sie sich vor der Ersten Hilfe nicht erst um das Absetzen eines Notrufes kümmern müssen.

Zusätzlicher Schutz durch Sicherheitstechnik von ALMAS INDUSTRIES

Nutzen Sie die weitreichenden Erfahrungen der ALMAS INDUSTRIES auch in Bezug auf andere Sicherheitsthemen: Schützen Sie sich beispielsweise vor Einbrüchen mit einem Videoüberwachungssystem von ALMAS INDUSTRIES.

Schützen Sie Ihre Sportstätte vor Vandalismus und Diebstahl. Nächtlicher Einbruch in ein Schwimmbad, Vandalismus auf Sportplätzen oder Einbruch in ein Fitnessstudio: Sportstätten müssen sich vor einer Vielzahl von Verbrechen schützen. Wir bei ALMAS INDUSTRIES wissen aufgrund unserer Erfahrungen, dass nicht nur spontanes Eindringen und Vandalieren in Sportstätten an der Tagesordnung ist. Fitnessstudios werden auch immer häufiger zum Opfer von gewinnorientierten Einbrüchen. Dabei sind selbst sperrige, aber oft teure Sportgeräte vor den Tätern nicht sicher. Kostspielige Ausstattung wie beispielsweise EMS-Geräte werden oft zur Beute von Einbrechern. Ebenso häufig werden teure Sportnahrungsmittel wie Proteinpulver und Energieriegel gestohlen.

Egal, ob Sie Vandalismus oder einen gezielten Einbruch fürchten, mit einem Videoüberwachungssystem, gepaart mit einer Alarmanlage der ALMAS INDUSTRIES AG, schrecken Sie ungebetene Eindringlinge von Anfang an ab. Eine Videoüberwachung kann, beispielsweise an Parkplätzen und in der Nähe von Spinden für Wertgegenstände, auch für ein höhere Sicherheitsgefühl der Gäste sorgen. Schützen Sie nicht nur Ihr eigenes, sondern auch das Hab und Gut Ihrer Gäste. Informieren Sie sich gern näher auf unserer Website.

Sie haben Fragen oder suchen noch nach der perfekten Sicherheitslösung für Ihre Sportstätte? Dann kontaktieren Sie uns gern noch heute. Die Sicherheitsexperten von ALMAS INDUSTRIES informieren und beraten Sie umfassend und finden gemeinsam mit Ihnen Ihr perfektes Sicherheitskonzept. Rufen Sie uns an unter 0621 842 528-0, schreiben Sie uns eine E-Mail an info@almas-industries.de oder verwenden Sie unser Kontaktformular.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.