Photo by Dietmar Reichle on Unsplash

Der landwirtschaftliche Sektor leidet unter Einbruchwelle – ALMAS INDUSTRIES hält Sicherheitslösungen bereit

Landmaschinen sind zunehmend beliebte Diebesbeute. | Photo by Dietmar Reichle on Unsplash In keiner Branche können sich Unternehmen vor Einbruch sicher wähnen. Zwar erscheinen dem Laien etwa Juweliere mit ihren hochpreisigen Waren oder beispielsweise Apotheken aufgrund der Lagerung von Betäubungsmitteln und verschreibungspflichtigen Medikamenten als besonders gefährdet. Doch Diebe sind erfinderisch und finden in so gut wie jeder Branche Güter, die einen Einbruch wert sind. Vor diesen diebischen Unternehmungen bleibt auch der landwirtschaftliche Sektor nicht verschont: Landwirtschaftliche Geräte und Maschinen können dabei ebenso zur Beute der Einbrecher werden wie teure Pflanzenschutzmittel oder gar das Mastvieh. Eine Vielzahl von möglichen Absicherungsmaßnahmen kommen… Weiterlesen … »

Außenbereich besser sichern | Photo by Daniel von Appen on Unsplash

Außenbereiche von Gewerbeobjekten häufig Sicherheitsschwachstelle – ALMAS INDUSTRIES schafft Abhilfe

Gewerbliche Außenbereiche werden bei der Entwicklung von Sicherheitskonzepten nicht selten vernachlässigt. | Photo by Daniel von Appen on Unsplash In zahlreichen Unternehmen sind die Innenbereiche mithilfe von technisch hochwertigen Zutrittskontrollsystemen, Alarmanlagen und Videoüberwachungslösungen bestens gegen unbefugte Besucher abgesichert. Gewerbliche Außenbereiche hingegen werden häufig als sicherheitsrelevante Räume stark unterschätzt – und demzufolge bei der Entwicklung von Sicherheitskonzepten eher stiefmütterlich behandelt. Zahlreiche Fälle beispielsweise in Autohäusern beweisen täglich erneut, dass eine bessere Sicherung des Außengeländes so manchen durch Einbruch verursachten Schaden hätte verhindern können. ALMAS INDUSTRIES hat sich dieser „Sicherheitsschwachstelle Außenbereich“ gewidmet und eine neue Sicherheitslösung entwickelt: RadarSecure. Außenbereiche mit Radar unabhängig… Weiterlesen … »

Einbruch in Autohäuser. Photo by azmar za on Unsplash

ALMAS INDUSTRIES: Täter kommen häufig mehrmals – dem Einbruch in Autohäuser mit ausgeklügelter Sicherheitstechnik Einhalt gebieten

Einbruch in Autohäuser | Photo by azmar za on Unsplash Einbruch in Autohäuser ist und bleibt leider ein negativer Trend. Die Kfz-Branche ist bei Einbrechern aktuell so beliebt wie kaum eine andere. Insbesondere Autohäuser werden in jüngster Zeit immer häufiger Ziel von Langfingern, die sich zumeist während der ruhigen Nachtstunden unbefugt Zutritt verschaffen und bei den Warenbeständen bedienen. Neben den Neu- oder Gebrauchtwagen selbst haben es die Langfinger insbesondere auf hochwertige Technik wie Navigationsgeräte, Airbags oder Kombiinstrumente abgesehen, auch Reifen, Felgen und Scheinwerfer sind beliebtes Diebesgut. Doch sicher ist vor den Dieben reinweg gar nichts, im Rahmen eines Einbruchs bei… Weiterlesen … »

Einbruchschutz im Autohaus. Photo by Pascal Frei on Unsplash

Einbruchschutz im Autohaus mit ALMAS INDUSTRIES

      Keine Kommentare zu Einbruchschutz im Autohaus mit ALMAS INDUSTRIES

Im Autohaus haben es Diebe nicht nur auf Fahrzeuge, sondern häufig auch auf Komponenten wie etwa Kompletträder abgesehen. | Photo by Pascal Frei on Unsplash Es ist eine Vorstellung, vor der es Unternehmern aus gutem Grund graut: Morgens beim Öffnen der Geschäftsräume zu entdecken, dass dort über Nacht oder im Verlauf des Wochenendes Einbrecher ihr Unwesen getrieben haben. Niemand wünscht sich einen derartigen Start in den Arbeitstag, doch handelt es sich dabei um eine Situation, die für Autohaus-Betreiber nur allzu häufig Realität wird – denn Diebe haben es vermehrt auf die KFZ-Branche abgesehen. Um Autohäuser und Unternehmen aus verwandten Arbeitsfeldern… Weiterlesen … »

Einbruch als Risiko in Autohäusern. Photo by Max Rovensky on Unsplash

Autohäuser immer häufiger Ziel von Einbrechern: ALMAS INDUSTRIES empfiehlt die aktive Tätervertreibung

Hohes Einbruchrisiko für Autohäuser | Photo by Max Rovensky on Unsplash An Einbrüchen in Wohnungen haben Langfinger seit Jahren immer weniger Freude: Dem Einbruch-Report 2019 des Gesamtverbands der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) zufolge ist 2018 die Zahl der deutschen Versicherern gemeldeten Wohnungseinbrüche das dritte Jahr in Folge gesunken. Das Absinken der Einbruchzahlen auf den niedrigsten Wert seit 20 Jahren schreiben die Verantwortlichen des GDV insbesondere verbesserten Sicherheitsmaßnahmen zu. Gewerbeobjekte haben diesbezüglich weniger Glück: (Einbruch-)Diebstähle in Geschäftsräume sind und bleiben ein zentrales Risiko für Unternehmen. Zu den gewerblichen Betrieben, die besonders häufig Ziel von Einbrechern werden, zählt der Erfahrung der Sicherheitsexperten von… Weiterlesen … »