Optima Server macht Fingerabdruck Zeiterfassung besonders einfach

almas industriesAlmas Industries, weltweit führend in Objekt-, Zugangs- und Personenschutz, kombiniert moderne Zeiterfassung mit biometrischer Fingerabdruckerkennung und stellt Unternehmen damit neben einer effektiven Zutrittskontrolle, gleichzeitig eine Zeiterfassungsystem zur Verfügung.

Das Fingerprint-Zeiterfassungssystem der ALMAS INDUSTRIES AG kann reine Personalzeiten ebenso erfassen und auswerten wie Zustände und einzelne Prozesse in Unternehmen. Der Vielfältigkeit in Bezug auf die Nutzung sind kaum Grenzen gesetzt. Optima Server bietet einen branchenübergreifenden Mehrwert, sowohl für kleine und mittelständische, als auch für große Unternehmen.

Arbeitszeiterfassung, kombiniert mit einer Fingerabdruck-Zutrittsberechtigung ermöglicht 24/7 eine zweifelsfreie Mitarbeiteridentifizierung und liefert gleichzeitig sekundengenaue Daten zum jeweiligen Zeitpunkt der Nutzung. Auf diese Weise können Anwesenheits- und Fehlzeiten jedes Mitarbeiters präzise bestimmt und von der zuständigen Personalabteilung entsprechend abgerechnet werden. Einzelne Prozesse im Unternehmen können mit Optima Server ebenfalls erfasst und ausgewertet werden. Dadurch ergeben sich für  Unternehmen ganz neue Ansätze zur Optimierung und Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit, bei gleichzeitiger Kostensenkung.

Benutzerfreundlichkeit steht hierbei an oberster Stelle. Mitarbeiter können über einen zentralen Infopoint, per Touchscreen ihre jeweiligen Zeitkonten einsehen, Urlaub über den Infopoint beantragen sowie einsehen, ob der Antrag akzeptiert oder abgelehnt wurde, ohne die Personalabteilung mit Anfragen zu belasten, der Unternehmensleitung wird ein umfassendes und starkes Analyse- und Optimierungswerkzeug zur Verfügung gestellt.

Zeitintensive Planung von Arbeitsschichten, Urlaubszeiten, Dienstreisen sowie Projektarbeiten gehören mit Optima Server der Vergangenheit an. Die Optima Server Zeiterfassung kann vom PC, als auch von jedem mobilen Endgerät bedient werden.

Auch die unproblematische Integrierbarkeit in bestehende IT-Umgebungen ist der ALMAS INDUSTRIES AG wichtig. OPTIMA SERVER läuft auf nahezu allen Plattformen, ist SQL/.NET basiert und bietet somit Stabilität sowie Flexibilität. Schnittstellen z.B. zu Lohnbuchhaltungprogrammen sind integriert oder können leicht geschaffen werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.